Dr. Falko von Ameln

Redaktionsmitglied der Zeitschrift
für Psychodrama und Soziometrie
seit 2009

  • Diplom-Psychologe
  • Psychodrama-Therapeut
  • selbstständiger Organisationsberater








Publikationen

Bücher, Buch- und Zeitschriftenbeiträge

Ameln, F. v. (2015). Organisationsberatung. Eine Einführung für Berater, Führungskräfte und Studierende. Berlin: Springer.

ISBN 978-3-658-09368-6 (Print), 978-3-658-09369-3 (eBook)

http://www.springer.com/de/book/9783658093686

Ameln, F. v., Kramer, J. & Stark, H. (2009).

Organisationsberatung beobachtet. Hidden Agendas und blinde Flecke.

Wiesbaden: VS Verlag.

(mit Beiträgen von A. Kieser, S. Kühl, M. Mohe, M. Moldaschl,
J.-P. Thommen, R. Wimmer
u.a.)


Ameln, F. v. & Kramer, J. (2016).

Organisationen in Bewegung bringen. Handlungsorientierte Methoden für die Personal-, Team- und Organisationsentwicklung (2. Aufl.).

Berlin: Springer.

(mit Beiträgen von S. Greif, M. Varga von Kibéd & Insa Sparrer, E. König, G. Schreyögg, R. Wimmer u.a.)

http://www.springer.com/de/book/9783662481967


Ameln, F. v. (2004).

Konstruktivismus. Die Grundlagen systemischer Therapie, Beratung und Bildungsarbeit (UTB Wissenschaft).

Tübingen: Francke.

(mit Beiträgen von T. Groth, J. Meixner, K. Müller, R. Wimmer u.a.)


Ameln, F. v. & Kramer, J. (2014).

Psychodrama: Grundlagen (3. Aufl.).

Berlin: Springer.

ISBN 978-3-642-44920-8

http://www.springer.com/978-3-642-44920-8


Ameln, F. v. & Kramer, J. (Hrsg.) (2014).

Psychodrama: Praxis.

Berlin: Springer.

ISBN 978-3-642-44937-6

http://www.springer.com/978-3-642-44937-6

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2015). Einführung in das Psychodrama. Für Psychotherapeuten, Berater, Pädagogen, soziale Berufe.
Berlin: Springer.

ISBN 978-3-662-45625-5 (Print), 978-3-662-45626-2 (eBook)



Ameln, F. v. & Wieser, M. (Hrsg.) (2014).

Jacob Levy Moreno revisited – ein schöpferisches Leben. Zum 125. Geburtstag.

Wiesbaden: Springer VS.

(mit Beiträgen von F. Buer, C. Hutter, J. Kriz, J. Moreno, T. Schwinger u.a.)

http://www.springer.com/springer+vs/psychologie/book/978-3-658-05481-6

Ameln, F. v. (2014). Lernort Heimvolkshochschule. Eine empirische Studie. Wiesbaden: wbv.

ISBN 978-3763954292

http://wbv.de/artikel/6004426

Ameln, F. v., Gerstmann, R. & Kramer, J. (2004). Psychodrama (1. Aufl.). Berlin: Springer.

Ameln, F. v., Gerstmann, R. & Kramer, J. (2009). Psychodrama (2. Aufl.). Berlin: Springer.

Ameln, F. v. & Heintel, P. (in Vorbereitung). Macht in Organisationen. Stuttgart: Schaeffer-Poeschel. (erscheint Herbst 2016)

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2000). Führung als Konstruktion. Beiträge zu einer konstruktivistischen Psychologie und ihre Anwendung auf die Erklärung und Veränderung von Führung in Organisationen. Unveröffentlichte Dissertation, Universität Dortmund.

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2007). Organisationen in Bewegung bringen. Handlungsorientierte Methoden für die Personal-, Team- und Organisationsentwicklung. Berlin: Springer.

Ameln, F. v. & Döller, M. (Hrsg.) (in Vorbereitung). Psychodrama und gesellschaftlicher Wandel. Wiesbaden: Springer VS. (erscheint 2017)

Ameln, F. v. (in Vorbereitung). Führung und Beratung. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht (erscheint 2018).

Ameln, F. v., Arlt, H.-J., Schmidt, C. & Zech, R. (in Vorbereitung). Beratung zwischen Ratlosigkeit und Posse. Organisationsberatung in der „Next Society“. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht (erscheint 2018).

Willemse, J. & Ameln, F. v. (in Vorbereitung). Die Grundlagen des systemischen Ansatzes. Heidelberg: Springer. (erscheint 2017)


Buch- und Zeitschriftenbeiträge:

Ameln, F. v. (2005). Teamentwicklung und Psychodrama - Theoretische und methodische Grundlagen. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 4(1), 29-39.

Ameln, F. v. (2006a). Editorial zum Themenheft ‚Globalisierung in der Organisationsentwicklung’. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 37(1), 1-5.

Ameln, F. v. (2006b). Führung im Spannungsfeld von Politik, Bürgerinteresse und eigenen Zielen. NST Nachrichten, 34(1), 1-4.

Ameln, F. v. (2006c). Organisationen in Bewegung bringen. Psychodrama und Soziodrama als systemische Verfahren der Personal-, Team- und Organisationsentwicklung. Organisationsentwicklung, 25(2), 32-39.

Ameln, F. v. (2006d). Organisationsentwicklung in der Entwicklungszusammenarbeit. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 37(1), 85-100.

Ameln, F. v. (2007). Psychodrama in Personalentwicklung und Coaching – Lern- und Veränderungsprozesse mit „Kopf, Herz und Hand“ gestalten. In M. Schmid, S. Laske & A. Orthey (Hrsg.), PersonalEntwickeln. Das aktuelle Nachschlagewerk für Praktiker (Kapitel 8.33, 116. Ergänzungslieferung Oktober 2007). Köln: Wolters Kluwer.

Ameln, F. v. (2009a). Handlungsorientierte Trainingsmethoden als Duplizierung organisationaler Wirklichkeiten. Gedanken zur theoretischen Begründung von Outdoortrainings. erleben und lernen, 17(3+4), 4-7.

Ameln, F. v. (2009b). 20 Jahre danach - wie beeinflusst die "Ost-West"-Unterscheidung die Wahrnehmung von Beratern? Supervision, 46(3), 31-36.

Ameln, F. v. (2010a). Begegnung und Tele in organisationalen Lernprozessen. Chancen und Begrenzungen des psychodramatischen Organisationsverständnisses und die Folgen für die Organisationsberatung. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 9(2), 255-268. DOI: http://www.springerlink.com/openurl.asp?genre=article&id=doi:10.1007/s11620-010-0082-5.

Ameln, F. v. (2010b). Beratung ist Vertrauenssache. Wie sich die Professionalität von Beratung mit dem Modell KQB® nachweisen und weiterentwickeln lässt. dvb forum, 2010(1), 54-57.

Ameln, F. v. (2010c). Beratung von Organisationsnetzwerken - Editorial. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 41(2), 87-89.

Ameln, F. v. (2010d). „Erkenne dich selbst.“ Handlungsorientierte Trainingsmethoden als Spiegel organisationaler Wirklichkeiten. Weiterbildung, 21(1), 10-13.

Ameln, F. v. (2010e). Konfliktmanagement. In R. Zech (Hrsg.), Handbuch Management in der Weiterbildung (S. 395-417). Weinheim: Beltz.

Ameln, F. v. (2010f). Latente Funktionen und hidden agendas in der Organisationsberatung. In M. Göhlich, S. M. Weber, W. Seitter & T. C. Feld (Hrsg.), Organisation und Beratung. Beiträge der AG Organisationspädagogik (S. 191-199). Wiesbaden: VS Verlag. http://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-531-92285-0_17

Ameln, F. v. (2010g). Selbst- und Zeitmanagement. In R. Zech (Hrsg.), Handbuch Management in der Weiterbildung (S. 418-441). Weinheim: Beltz.

Ameln, F. v. (2010h). Unterstützung durch Managementberatung. In R. Zech (Hrsg.), Handbuch Management in der Weiterbildung (S. 493-508). Weinheim: Beltz.

Ameln, F. v. (2012a). „Die Heimat des Lernens“ unter der Lupe. Eine Studie zu Profil und gesellschaftlichem Nutzen der Heimvolkshochschulen in Niedersachsen. Außerschulische Bildung, 43(2-3), 188-193.

Ameln, F. v. (2012b). Macht in Organisationen. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 43(2),117-119. DOI: http://www.springerlink.com/openurl.asp?genre=article&id=doi:10.1007/s11612-012-0180-0

Ameln, F. v. (2012c). Psychodrama. In J. V. Wirth & H. Kleve (Hrsg.), Lexikon des systemischen Arbeitens. Grundbegriffe der systemischen Praxis, Methodik und Theorie (S. 321-324). Heidelberg: Auer.

Ameln, F. v. (2012d). Rollenatom. In J. V. Wirth & H. Kleve (Hrsg.), Lexikon des systemischen Arbeitens. Grundbegriffe der systemischen Praxis, Methodik und Theorie (S. 342-344). Heidelberg: Auer.

Ameln, F. v. (2012e). Soziales Atom. In J. V. Wirth & H. Kleve (Hrsg.), Lexikon des systemischen Arbeitens. Grundbegriffe der systemischen Praxis, Methodik und Theorie (S. 381-385). Heidelberg: Auer.

Ameln, F. v. (2012f). Soziodrama. In J. V. Wirth & H. Kleve (Hrsg.), Lexikon des systemischen Arbeitens. Grundbegriffe der systemischen Praxis, Methodik und Theorie (S. 390-393). Heidelberg: Auer.

Ameln, F. v. (2013a). Heimvolkshochschulen als Orte nachhaltigen Lernens. In K. Kuhlmann & T. Südbeck (Hrsg.), Lebendige Erwachsenenbildung in einer starken Region. 25 Jahre Historisch-Ökologische Bildungsstätte Emsland in Papenburg e.V. (S. 170-176). Papenburg: HÖB.

Ameln, F. v. (2013b). Heimvolkshochschulen in Niedersachsen. Profil, Bildungsverständnis, gesellschaftlicher Nutzen. Eine Kurzfassung zur Studie der ArtSet® Forschung Bildung Beratung GmbH. Hannover: Niedersächsischer Landesverband der Heimvolkshochschulen.

Ameln, F. v. (2013c). Lernort Heimvolkshochschule. Hessische Blätter für Volksbildung, 63(3), 236-242.

Ameln, F. v. (2013d). Mikropolitik – Machtspiele in Organisationen. In R. Zech (Hrsg.), Organisation, Individuum, Beratung. Systemtheoretische Reflexionen (S. 250-269). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Ameln, F. v. (2013e). Surplus Reality – der vergessene Kern des Psychodramas. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 12(1), 5-19. http://link.springer.com/article/10.1007/s11620-012-0178-1

Ameln, F. v. (2014a). Heimvolkshochschulen als Orte persönlicher, sozialer und politischer Bildung. Ergebnisse einer Studie zum Bildungsverständnis der Niedersächsischen Heimvolkshochschulen. Außerschulische Bildung, 44(1), 35-42.

Ameln, F. v. (2014b). Heimvolkshochschulen in Niedersachsen. Befunde zu Profil und Bildungsverständnis (DIE aktuell des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen). URL: www.die-bonn.de/doks/2014-heimvolkshochschule-01.pdf.

Ameln, F. v. (2014c). Latente Funktionen von Organisationsberatung – Beratungswissenschaftliche Perspektiven. In R. Haubl, H. Möller & C. Schiersmann (Hrsg.), Positionen. Beiträge zur Beratung in der Arbeitswelt 1/2014. Kassel: Kassel University Press. http://www.dgsv.de/wp-content/uploads/2014/03/positionen_1_2014.pdf

Ameln, F. v. (2014d). Mensch und Organisation. Morenos Werk aus der Sicht der Organisations- und Führungsforschung. In F. v. Ameln & M. Wieser (Hrsg.), Jacob Levy Moreno revisited – ein schöpferisches Leben. Zum 125. Geburtstag (S. 199-223). Wiesbaden: Springer VS. http://link.springer.com/article/10.1007/s11620-014-0243-z

Ameln, F. v. (2014e). Organisationsberatung in der Verwaltung. Wie man Veränderungsprozesse nachhaltig gestalten kann, um die Arbeitsbelastung zu reduzieren. In H. Kohl & U. Papenkort (Hrsg.), Beratung. Dimensionen einer kommunikativen Praxis (Schriftenreihe der KH Mainz, Bd. 7, S. 233-253). St. Ottilien: EOS.

Ameln, F. v. (2014f). Psychodramatische Diagnostik im Coaching. In H. Möller & S. Kotte (Hrsg.), Diagnostik im Coaching (S. 33-48). Berlin: Springer. http://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-642-37966-6_3

Ameln, F. v. (2014g). Soziales Atom / Rollenatom. In H. Möller & S. Kotte (Hrsg.), Diagnostik im Coaching (S. 251-261). Berlin: Springer. http://link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-642-37966-6_16

Ameln, F. v. (2015a). Interne Beratung – Gegenwart und Zukunft. Ein Plädoyer für interne Beratung als Schlüsselelement der Wandlungsfähigkeit von Organisationen. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 46(1), 5-21. http://link.springer.com/article/10.1007%2Fs11612-015-0269-3

Ameln, F. v. (2015b). Interne Beratung. Vorwort zum Themenheft „Interne Beratung“. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 46(1), 1-3.

Ameln, F. v. (in Druck). Beratung, wie sie nicht im Buche steht. Wie sich Komplexität und Kontingenz von Beratungsprozessen mit einem Planspiel simulieren lassen. In D. Rohr, A. Hummelsheim & M. Höcker (Hrsg.), Beratung lehren. Erfahrungen, Geschichten, Reflexionen aus der Praxis von 30 Lehrenden Weinheim: Beltz. (erscheint März 2016)

Ameln, F. v. & Brückner, F. (in Vorbereitung). Agilität. Gruppe. Interaktion. Organisation. (GIO), 47(3). (erscheint September 2016)

Ameln, F. v., Dünnfründ, T., Gasch, B., Greif, S., Kramer, J. & Schneider, M. (2007). Wie wirkt Organisationsentwicklung? Ein Expertengespräch. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 38(4), 407-422.

Ameln, F. v. & Fengler, J. (2007). Editorial zum Themenheft „Wirksamkeit von Organisationsberatung“. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 38(4), 349-350.

Ameln, F. v. & Gebhardt, R. (2007). „The Spirit of Change“ – die Kultur der Begegnung als Katalysator in Veränderungsprozessen. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 6(2), 171-183.

Ameln, F. v., Gebhardt, R. & Schad, N. (2011). Nachhaltige Personalentwicklung mit handlungsorientierten Methoden. In M. Schmid, S. Laske & A. Orthey (Hrsg.), PersonalEntwickeln. Das aktuelle Nachschlagewerk für Praktiker (Kapitel 6.96, 149. Ergänzungslieferung Mai 2011). Köln: Wolters Kluwer.

Ameln, F. v. & Gunkel, S. (2014). Integrative Arbeit mit dem Psychodrama. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 13(2), 161-165. http://link.springer.com/article/10.1007/s11620-014-0256-7/fulltext.html?wt_mc=alerts:TOCjournals

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2007). Wirkprinzipien handlungsorientierter Beratungs- und Trainingsmethoden. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 38(4), 389-406.

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2011). Spiele mit dem Berater - Consulting und Mikropolitik. managerSeminare, 22(3), 22-28.

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2012). Macht und Führung. Gedanken zu Führung in einer komplexer werdenden Organisationslandschaft. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 43(2), 189-204. http://www.springerlink.com/openurl.asp?genre=article&id=doi:10.1007/s11612-012-0177-8

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2013). Doppeln in Organisationsentwicklung und Coaching. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 12(2), 283-296. http://www.springerlink.com/openurl.asp?genre=article&id=doi:10.1007/s11620-013-0202-0

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2014a). Einführung in das Psychodrama. In F. v. Ameln & J. Kramer (Hrsg.), Psychodrama: Praxis (S. 1-5). Berlin: Springer.

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2014b). Psychodrama im Coaching. In F. v. Ameln & J. Kramer (Hrsg.), Psychodrama: Praxis (S. 157-170). Berlin: Springer. http://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-642-44938-3_10

Ameln, F. v. & Kramer, J. (2014c). Psychodrama in der Personal-, Team- und Organisationsentwicklung. In F. v. Ameln & J. Kramer (Hrsg.), Psychodrama: Praxis (S. 121-137). Berlin: Springer. http://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-642-44938-3_8

Ameln, F. v., Kramer, J. & Stark, H. (2012). Blinde Flecke von Veränderungsprozessen und latente Funktionen von Organisationsberatung. EHP Profile, 23, 84-94.

Ameln, F. v. & Lames, G. (2007). Systemaufstellung in Organisationen - Von der Gegenwart zu den Ursprüngen und zurück. In T. Groth & G. Stey (Hrsg.), Potenziale der Organisationsaufstellung. Innovative Ideen und Anwendungsbereiche (S. 131-153). Heidelberg: Auer.

Ameln, F. v. & Maiß, S. (2015). Leistung sichern in Zeiten des Wandels. Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen, 68(20), 18-22.

Ameln, F. v. & Wimmer, R. (in Druck). Neue Arbeitswelt, Führung und organisationaler Wandel. Gruppe. Interaktion. Organisation. (GIO), 47(1). (erscheint März 2016)

Ameln, F. v. & Zech, R. (2010). Organisationsberatung. Was können Weiterbildungsorganisationen von externer Beratung erwarten? Grundlagen der Weiterbildung – Praxishilfen (Kapitel 4.40.10, 84. Aktualisierungslieferung Dezember 2010). Neuwied: Luchterhand.

Ameln, F. v. & Zech, R.  (2011a). Die Zukunft liegt im Verborgenen. Über latente Organisationsregeln als Schlüsselfaktor gelingenden Change Managements. Organisationsentwicklung, 30(4), 49-55.

Ameln, F. v. & Zech, R. (2011b). Erfolgreiche Partnersuche. Netzwerkmanagement für Institute. Training aktuell, 22(4), 39-42.

Gellert, M. & Ameln, F. v. (2009). Editorial zum Themenheft „Arbeit mit großen Gruppen, Soziodrama“. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 8(2), 157-160.

Gellert, M. & Ameln, F. v. (2011). Soziometrie und Gruppendynamik – Erklärungsmodelle, Anwendungsmöglichkeiten und Nutzen für das Psychodrama. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 10(2), 171-173.

Hagedorn, K. & Ameln, F. v. (2010). Changemanagement. In R. Zech (Hrsg.), Handbuch Management in der Weiterbildung (S. 336-367). Weinheim: Beltz.

Kramer, J. & Ameln, F. v. (2005). Führung aus neuer Perspektive - die Reflexion und Konstruktion von Wirklichkeiten in der psychodramatischen surplus reality. OSC Organisationsberatung, Supervision, Coaching, 12(2), 101-116.

Kramer, J. & Ameln, F. v. (2007). Aggression und Konflikt in organisationalen Lern- und Veränderungsprozessen. Erklärungsansätze und handlungsorientierte Interventionsvorschläge. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 6(1), 115-128.

Kramer, J., Ameln, F. v. & Stark, H. (2007). Hidden Agendas in der Beratung. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 38(3), 234-246.

Lanwehr, R. & Ameln, F. v. (2010). Sustainability barriers to change
management in international cooperation. Poster presentation at the
IUBH Dialogue on Sustainability, Bonn, 18. Juni 2010.

Lasogga, F. & Ameln, F. v. (2010). Kooperation bei Großschadensereignissen. Problemlagen und Entwicklungsperspektiven eines komplexen Organisationsnetzwerks. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 41(2), 157-176.

Maiß, S. & Ameln, F. v. (2015). Probezeit professionell gestalten. Wie man Leistung fördert und Minderleistung frühzeitig erkennt. Arbeit und Arbeitsrecht, 70(3), 161-163.

Quellmelz, M. & Ameln, F. v. (2014). „Ist das Glas halb voll oder halb leer?“ - Reframing in Beratungssituationen. In B. Berendt, A. Fleischmann, N. Schaper, B. Szczyrba & J. Wildt (Hrsg.), Neues Handbuch Hochschullehre (Signatur A 2.7., 67. Ergänzungslieferung Oktober 2014, S. 5-18). Stuttgart: Raabe.

Zech, R. & Ameln, F. v. (in Druck). Vorwort zum Themenheft „Neue Arbeitswelt“. Gruppe. Interaktion. Organisation. (GIO), 47(1). (erscheint März 2016)

Zech, R., Dehn, C. & Ameln, F. v. (2011). Lernendes Management in der Weiterbildung. In M. Schmid, S. Laske & A. Orthey (Hrsg.), PersonalEntwickeln. Das aktuelle Nachschlagewerk für Praktiker (Kapitel 3.21, 147. Ergänzungslieferung März 2011). Köln: Wolters Kluwer.

Zech, R., Dehn, C. & Ameln, F. v. (2011). Lernendes Management in der Weiterbildung. Grundlagen der Weiterbildung - Praxishilfen (Kapitel 4.50.130, 91. Ergänzungslieferung Dezember 2011). Stuttgart: Luchterhand.

Herausgeberschaften

Ameln, F. v. (Hrsg.) (2006). Themenheft „Globalisierung in der Organisationsentwicklung“. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 37(1).

Ameln, F. v. (Hrsg.) (2010). Themenheft „Beratung von Organisationsnetzwerken“. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 41(2).

Ameln, F. v. (Hrsg.) (2012). Themenheft „Macht in Organisationen“. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 43(2).

Ameln, F. v. (Hrsg.) (2015). Themenheft „Interne Beratung“. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 46(1).

Ameln, F. v. & Fengler, J. (Hrsg.) (2007). Themenheft „Wirksamkeit von Organisationsberatung“. Gruppendynamik und Organisationsberatung, 38(4).

Ameln, F. v. & Gunkel, S. (Hrsg.) (2014). Themenheft „Integrative Arbeit mit dem Psychodrama“. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 13(2).

Ameln, F. v. & Wieser, M. (Hrsg.) (2014). Jacob Levy Moreno revisited – ein schöpferisches Leben. Zum 125. Geburtstag. Wiesbaden: VS Verlag.

Ameln, F. v. & Zech, R. (Hrsg.) (in Druck). Themenheft „Neue Arbeitswelt“. Gruppe. Interaktion. Organisation. (GIO), 47(1). (erscheint März 2016)

Gellert, M. & Ameln, F. v. (Hrsg.) (2009). Themenheft „Arbeit mit großen Gruppen, Soziodrama“. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 8(2).

Gellert, M. & Ameln, F. v. (Hrsg.) (2011). Themenheft „Soziometrie / Gruppendynamik“. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 10(2).

Krauskopf, K. & Ameln, F. v. (Hrsg.) (in Vorbereitung). Themenheft „Soziales Atom“. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 15(2). (erscheint 2016)

Lanwehr, R. & Ameln, F. v. (Hrsg.) (in Vorbereitung). Themenheft „Kooperation und Wettbewerb in Organisationen“. Gruppe. Interaktion. Organisation., 48(1). (erscheint März 2017)

Rezensionen

    • Ameln, F. v. (2006). Rezension zu Stuber: Diversity. Das Potenzial von Vielfalt nutzen — den Erfolg durch Offenheit steigern. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 37(1), 127.

      Ameln, F. v. (2009). Rezension zu Dessoy & Lames (Hrsg.), Denn sicher gibt es eine Zukunft (Spr 23,18). Strategische Perspektiven kirchlicher Organisationsentwicklung. Organisationsentwicklung, 28(3), 97.

      Ameln, F. v. (2009). Rezension zu Schacht: Das Ziel ist im Weg. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 8(2), 330-331.

      Ameln, F. v. (2010). Rezension zu Glatzl & Graf-Götz: Handbuch Organisationen gestalten. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 41(2), 181-183.

      Ameln, F. v. (2010). Rezension zu Voelpel & Lanwehr: Management für die Champions League. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 41(2), 177-179.

      Ameln, F. v. (2010). Rezension zu Gellert & Nowak: Teamarbeit – Teamentwicklung - Teamberatung. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 41(3), 279-281.

      Ameln, F. v. (2010). Rezension zu Neumann-Wirsig: Supervisions-Tools. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 9(2), 356-357.

      Ameln, F. v. (2011). Rezension zu Kühl & Moldaschl: Organisation und Intervention. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 42(2), 187-189.

      Ameln, F. v. (2011). Rezension zu Krizanits: Systemische Organisationsberatung. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 42(4), 405-407. DOI: http://www.springerlink.com/openurl.asp?genre=article&id=doi:10.1007/s11612-011-0166-3

      Ameln, F. v. (2012). Rezension zu Zech et al.: Organisationen in der Weiterbildung. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 43(1), 113-115. DOI: http://www.springerlink.com/openurl.asp?genre=article&id=doi:10.1007/s11612-011-0172-5

      Ameln, F. v. (2013). Rezension zu Krause & Storch: Ressourcen aktivieren mit dem Unbewussten. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 44(3), 357-358.

      Ameln, F. v. (2013). Rezension zu Wiener, Adderley & Kirk: Sociodrama in a Changing World. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 12(1), 146-147.

      Ameln, F. v. (2014). Rezension zu Schmidt: Hypnosystemische Arbeit mit Teams und Führungskräften. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 45(4), 481-482.

      Ameln, F. v. (2015). Rezension zu Pörksen & Schulz von Thun: Kommunikation als Lebenskunst. Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 46(3), 345-347.

      Ameln, F. v. (in Druck). Rezension zu Dollinger: „Change-Trainings erfolgreich leiten“ & „Veränderungskompetenz ausbauen“. Gruppe Interaktion Organisation. (erscheint 2016)

      Ameln, F. v. (in Druck). Rezension zu Nowak: Geometrien der Veränderung. Gruppe Interaktion Organisation. (erscheint 2016)

      Ameln, F. v. & Schad, N. (2014). Bücher und Trainingskonzepte zum Thema Gesundheit / Gesunde Führung. Gruppendynamik & Organisationsberatung, 45(3), 309-313.